Übersicht

Familien

Familien unterstützen und entlasten

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels ist es wichtig, das Wohnen, Leben und Arbeiten von Familien in Ochtrup künftig noch attraktiver zu gestalten. Die SPD möchte daher in der nächsten Ratsperiode Familien noch mehr als bisher unterstützen und entlasten. Die Sozialdemokraten werden dabei an bereits bestehende Initiativen anknüpfen, aber auch neue Schwerpunkte bilden. So soll unter anderem eine Familienkarte mit Rabatten für Familien mit kleinerem Einkommen eingeführt werden.

In Ochtrup sind die Bären los!

Auch wenn Abstandsgebote und Kontaktbeschränkungen gelten und eingehalten werden sollen: Der Frühling steht in voller Blüte und lädt zum Spaziergang ein. Sicherlich eine willkommene Alternative zum Home-Schooling oder zum gemeinsamen Spieleabend. Doch wie lässt sich der Spaziergang der Familie mit mehr Spannung für die Kinder verbinden? Diese Frage beschäftigte auch Tim Kersting und Vincent ten Voorde von der Ochtruper SPD. Die beiden haben sich deshalb eine kleine Aktion ausgedacht, um die Spaziergänge für Kinder etwas spannender zu machen.

200,00€ Begrüßungsgeld für Neugeborene

Jedes Neugeborene, das seinen Hauptwohnsitz in Ochtrup hat, soll künftig zur Geburt 200,00€ von der Stadt bekommen. Den entsprechenden Antrag hat die Fraktion nun bei der Verwaltung gestellt. Die SPD will damit neue Wege in der Familienförderung gehen. Ein…