SPD unterstützt erneut Kai Hutzenlaub

SPD Neujahrsempfang 2019

Am 13. September 2020 finden in Ochtrup Bürgermeister- und Kommunalwahlen statt. Die Ochtruper SPD hält dazu am Samstag, den 30. November eine Mitgliederversammlung ab. Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr und findet im Hotel-Restaurant Brinckwirth statt. Wichtigster Tagesordnungspunkt ist die Nominierung des SPD-Kandidaten für die Bürgermeisterwahl. Der Vorstand wird den Mitgliedern erneut Kai Hutzenlaub als Kandidaten vorschlagen. Weitere Tagesordnungspunkte sind der Bericht des Vorstandes sowie ein Grußwort des Fraktionsvorsitzenden Vincent ten Voorde.

„Wir gehen erneut gemeinsam und geschlossen in einer Wahl“, so die SPD-Vorsitzende Sarah Lahrkamp. „Wir sind davon überzeugt, dass Kai Hutzenlaub die beste Wahl für Ochtrup ist und wir werden ihm deshalb zum dritten Mal als Kandidat für das Bürgermeisteramt unterstützen“. Im Jahr 2009 kandidierte Hutzenlaub zum ersten Mal für das Bürgermeisteramt und wurde 2014 von den Bürgerinnen und Bürgern eindrucksvoll im Amt bestätigt.

„In den zehn Jahren unter Kai Hutzenlaub hat Ochtrup eine enorme Entwicklung erlebt“, so Vincent ten Voorde. „Die erfolgreiche und gemeinsame Arbeit für unserer Stadt wollen wir auch in den nächsten Jahren fortsetzen“.

Anfang Januar wird die SPD die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl bestimmen. Dann soll ebenfalls das Wahlprogramm verabschiedet werden.

 

Bildquelle: Jürgen Ultee

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.