Das Team für die Kommunalwahl steht!

Nun sind sie auch gewählt! Die Direktkandidaten, die für die SPD bei der Kommunalwahl kandidieren. Die SPD hat damit als erste Ochtruper Partei die Weichen für den Wahltag am 13. September gestellt. In der Mitgliederversammlung am Samstagnachmittag wurden nicht nur die Kandidaten für die 17 Stimmbezirke sowie deren Stellvertreter gewählt, die über 40 erschienenen Sozialdemokraten gaben auch ihr Okay zur Reserveliste und wählten Werner Kempers einstimmig zum Kandidaten für den Kreistag. Bereits Anfang Dezember beschloss die SPD, Kai Hutzenlaub als Bürgermeisterkandidaten bei seiner Wiederwahl zu unterstützen.

Termine

Meldungen

Bauträgerfreies Wohnen am Bauhof

Der Baubetriebshof wird zum Witthagen ziehen. Wir wollen, dass das Gelände nach Umzug des Baubetriebshofes gänzlich für bauträgerfreies Wohnen erschlossen wird. Den entsprechenden Antrag haben wir bereits gestellt. Nach Auffassung der Ratsfraktion wäre es möglich, hier 10-15 Grundstücke unterbringen zu können.

Familien unterstützen. Den Wohnungsmarkt in Bewegung bringen!

Der Wohnungsmarkt in unserer Stadt ist bereits seit geraumer Zeit angespannt. Bezahlbare Wohnungen und Baugrundstücke werden dringend benötigt. Grund für den SPD-Ortsvorstand, sich ausführlich mit dem Thema Wohnen zu beschäftigen. „Wenn wir Familienfreundlichkeit in Ochtrup ernst nehmen, müssen wir auch den Wohnungsmarkt verstärkt in den Blick nehmen“, so die SPD-Vorsitzende Sarah Lahrkamp.

SPD zieht positive Bilanz der „Woche der Begegnung“

Zeit für Begegnungen, Gespräche und Anregungen – zum ersten Mal hat die Ochtruper SPD eine „Woche der Begegnung“ angeboten. Vereine, aber auch Privatleute konnten sich einen oder mehrere SPD-Politiker zu einem Treffen „wünschen“. „Das ist sehr gut angekommen“, zieht Josef Hartmann, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD, eine positive Bilanz. „Dafür haben wir uns gern Zeit genommen.“